Mittwoch 12.10.2016
Heute gibt es die 12 von 12 in der Herbstferien Edition.

Passend zum Herbst gab es auf dem Flow Kalender heute einen Fliegenpilz! Gegen das Grau, bzw. gegen die Glitzerhaare *g* habe ich mir die Haare gefärbt und während der Einwirkzeit die Zeitung gelesen. Der Fortsetzungsroman geht in die Endphase - Folge 128 ist dann aber auch mal gut. Danach stand etwas Haushalt an.

Außerdem musste ein Päckchen zurückgeschickt werden, auch wenn es eine gut gemachte Wegbeschreibung hatte! ;-) Der Mann brachte von der Einkaufstour auch eine Mollie Makes mit und so habe ich zum ersten Mal SnapPap im Haus! Mal schauen, was ich damit mache.

Ich habe mir nach anderthalb Jahren dann mal wieder einen neuen City Rucksack (Mademoiselle MR13 von Zwei) gegönnt, passend zum anstehenden Urlaub ist das ganz praktisch, wenn man auch mal wieder alles umpackt und in die Hand nimmt.

Apropos Urlaub: Ich habe dann auch schon mal den Koffer hochgeholt, aber war erstmal mit den Klamotten der Kinder beschäftigt.

Damit war der Vormittag schon wieder rum und ein schnelles Mittagessen stand auf dem Plan. Außerdem musste das Zimmer der Kleinen noch für meine Schwester samt Neffen klargemacht werden, denn bevor es nach Holland geht, gibt es bei uns einen Zwischenstopp.

Das Mülltonnenrausstellen haben wir dann auch gleich noch mit Kinder lüften verbunden und als wir leicht durchgefroren wieder rein kamen, hatte der Mann schon Tomatensuppe und Ciabatta mit Pesto. Lecker!

So, wir werden den Abend nun gemütlich auf dem Sofa ausklingen lassen und dann geht es morgen zum Schwesternwochenende mit Kindern nach Holland!

Was bei den anderen so los war, sammelt wie immer Caro.
19:35 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


Dienstag 04.10.2016
Hallo Oktober!

Na, da hast Du aber mit einem schönen langen Wochenende richtig toll gestartet! Wir haben "Findet Dorie" im Kino geguckt und sind danach noch richtig toll beim Ratingen Festival abgerockt! Was für ein Anblick: Die Älteren (jaja, so isses jetzt wohl) gingen bei "Jein" von Fettes Brot und "Engel" von Rammstein richtig ab und die Kids guckten etwas sparsam. ;-)

Das restliche Wochenende haben wir faul verbracht: Ein Spaziergang in der Herbstsonne, Kuchenessen, etwas lernen und Binge Watching! Der Mann und ich sind ja schon seit Jahren begeisterte Serienjunkies und nun haben wir die Kinder auch noch angesteckt: "The Neighbors" auf Amazon ist aber auch einfach nur klasse!

Bis zum 14.10. müssen wir nun noch die 2. Staffel schauen, denn nur solange ist die Geschichte um die Weavers und Bird-Kersees noch kostenlos.

Das dürften wir aber bequem hinbekommen, denn wir sind schon in der Woche vor den Herbstferien!

Wie im letzten Jahr auch, fahre ich mit den Mädels, meiner Schwester und meinem Neffen ein paar Tage weg. Dieses Mal geht es nach Holland! Ich freue mich schon riesig! Zusammen mit dem Mann geht es in der Woche danach übrigens nochmal ins Nachbarland, aber in eine andere Ecke!

Ja, Oktober, Du gibst echt Dein Bestes, um uns gute Laune zu machen. Da kann der September mit seinen schlechten Nachrichten, wichtigen Entscheidungen und Bauchweh in einigen Gefühlsfragen echt einpacken.

Aber auch das gehört dazu: Veränderung. Wer weiß, wofür es gut ist.
09:59 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


Samstag 01.10.2016
Ich hatte einen wundervollen Geburtstag!

Draußen in der Sonne sitzen (!), Kuchen essen, Federball spielen, Geschenke bekommen und am Abend mit Taschentüchern auf dem Sofa "Call the midwife" weitergucken - es war einfach perfekt.

Die Torte* kam auch richtig gut an und das viele Böden backen hat sich gelohnt. Ich hatte zwar etwas Mühe mit der Erdbeercreme (die Gelatine wollte nicht so wie ich), aber am Ende ist alles fest geworden und hat super geschmeckt.

Der Strauß, den ich geschenkt bekommen habe, ist nun ein hübsches Dekoelement auf dem Wohnzimmertisch und wird uns noch durch den Herbst begleiten, bevor er Platz für Weihnachtskram machen wird.

Übrigens haben wir nun auch die ersten Dominosteine gegessen! Zwar erst ein paar Tage nach meinem Geburtstag, aber nah dran. Das gehört auch irgendwie dazu...

* Rezept für die Erdbeer Joghurt Schoko Torte

Böden
8 ganze Eier cremig aufschlagen bis die Masse hell wird, dann 160g Zucker und etwas Vanilleextrakt dazugeben, weiterschlagen bis der Zucker aufgelöst ist. 160g Mehl, 60g Speisestärke und 1 Teelöffel Backpulver mischen und vorsichtig unter die Eiermischung heben.

Ich habe den Teig auf 5 kleine Böden (Durchmesser 16cm) aufgeteilt und jeweils bei 190°C ca. 15 Minuten gebacken.

Creme
Zwei Becher Sahne schlagen und mit 300g pürierten Erdbeeren vermengen. 6 Blatt Gelatine einweichen, erhitzen und Erdbeersahne erst löffelweise, dann komplett dazugeben. Kurz kaltstellen, bis die Masse anfängt zu gelieren.

Mit vier der fünf Böden wie folgt vorgehen: Den untersten Boden mit Erdbeermarmelade bestreichen, nächsten Boden aufsetzen, darauf Creme verteilen, Boden aufsetzen, Creme verteilen und den vierten Boden auflegen. Wer mag, kann zusätzlich kleingeschnittene Erdbeer-Joghurt-Schokolade Stücke mit in die Cremeschichten einarbeiten.

Auf den obersten großen Boden Erdbeermarmelade streichen.

Aus dem letzten verbleibenden Boden mittig einen Kreis ausstechen, den übrigen Rand zu einem Ring formen und auf den ausgestochenen Kreis legen. Dabei bleibt ein kleiner Rest, den man gerne naschen darf! ;-) Kreis mit Ring oben mittig auf die Torte setzen. In die Kuhle Creme und ebenfalls kleingeschnittene Schokoriegel geben.

Den Ring mit Schokolade überziehen und Cremetupfen um das kleine Stück setzen. Fertig!
00:10 Uhr | 2 Kommentare | Gruß aus der Küche


<< Ältere Einträge
Hier
Kategorien

Feed abonnieren

Archiv
2016
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2015
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2014
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2013
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12



Kommentare