Montag 02.06.2003
Bei 30°C losgefahren, Sonnenbrille auf, strahlender Sonnenschein. An der Ruhrbrücke bei Kettwig den ersten Blitz gesehen, der Himmel wird dunkel, Brillentausch, Licht an. Zu Hause angekommen, das Autothermometer zeigt 18°C, was durch den Regen, der von allen Seiten um das Auto peitscht, kommt. Temperatur am Haus: 24°C, drinnen Backofenverhältnisse, alle Fenster auf, dann höre ich auch besser das Gewitter, das direkt über mir tobt - die Lampen flackern sogar. Ich mag das!
14:46 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


In Driburg hatten wir am Samstag auch so was: 10cm Regen in 20 Minuten, vollgelaufene Keller, tischtennisballgroße Hagelkörner und infolgedessen jede Menge Dach- und Lackschäden. Das marode Reithallendach hat es leider überstanden... Die Pferde zum Glück auch!!!
2. Von Ute http://zickenterror.koberstein.org (03.06.2003 12:39 Uhr)

Gefällt mir auch! Vor allem dann, wenn ich gemütlich auf dem Sofa sitze oder im Bett liege und lese, während der Wind den Regen gegen die Scheiben peitscht. :-)
Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: Der Name der Autorin lautet... (kleiner Tipp, er fängt mit T an)
Kommentare abonnieren
Archiv
2013
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12

Ich bin dabei:

Kommentare