Sonntag 11.12.2011
Gestern war die große Vereinsmeisterschaft vom Judoverein der Mädels.

Nach Gewichtsklassen sortiert traten Jungen und Mädchen getrennt voneinander an und lieferten sich tolle Kämpfe.

Lena kämpfte mit unglaublich viel Spaß und strahlte die ganze Zeit. Kein Wunder: Sie warf ihre Gegnerin mehrfach zu Boden und konnte sie dort im Haltegriff auch halten.

Hannah war in einer sehr starken Gruppe und musste gegen Mädels kämpfen, die allesamt länger Judo machen als sie und auch teilweise schon orangegrün Gurt tragen. Dennoch hat sie super gekämpft und klasse angegriffen.

Am Ende standen alle Kinder einmal auf dem Treppchen und durften Urkunden und Medaillen entgegennehmen.

Lena freute sich wie Bolle über ihre Goldmedaille und Hannah nahm ihre Bronzemedaille gerne entgegen, war aber vor allem darüber froh, dass ihre Nase nicht gebrochen war.

Mädels, das habt ihr toll gemacht!
20:58 Uhr | 3 Kommentare | Dies und Das


1. Von nasch http://www,naschblog.de (12.12.2011 07:20 Uhr)

Wow - herzlichen Glückwunsch an Deine Mädels!
2. Von Sonja http://nurschokolade.wordpress.com (12.12.2011 08:20 Uhr)

Herzlichen Glückwunsch an die beiden toughen Mädels!
3. Von aprikaner http://www.aprikaner.de (12.12.2011 11:00 Uhr)

toll! herzlichen Glückwunsch!
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren