Samstag 30.11.2013
Morgen geht es mit dem großartigen ebookeria Adventskalender los! Wenn Ihr ebookeria auf Facebook folgt, wisst Ihr das ja ohnehin schon! ;-)

Jeden Tag bis zum 24.12.2013 gibt es tolle ebooks aus allen Bereichen des ebookeria Katalogs zu gewinnen. Teilnehmen lohnt sich also!

An einem Tag wird es natürlich auch meine beiden ebooks zu gewinnen geben. Ist doch klar! Ich sage Euch dann vorher Bescheid!

Ich wünsche Euch allen morgen einen schönen ersten Advent und viel Glück beim Adventskalender!
16:23 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Dienstag 26.11.2013
Nach Glückstagen kommen eben auch mal Pechtage.

Da hat man dann ein angebrütetes Ei zum Frühstück und der Mann kein gebügeltes Hemd mehr im Schrank. Auf dem Weg zum Arzttermin bekommt man kalte Beine unterm Rock, weil man die Temperaturen falsch eingeschätzt hat und beim Paket wegbringen hat man am Ende falsche Sachen auf dem Retourenschein stehen.

Wenn dann auch noch die Zeit davon fliegt, das eigene Mittagessen irgendwie zeitlich total off ist, Kopfschmerzen angeflogen kommen und von den zig Paketen, die so eintrudelten nur ein ein einziges Teil passt (und dann noch nicht mal die tollen Stiefel! *schnüff*), dann reicht das eigentlich schon.

Aber an solchen Tagen kommt es ja immer noch schlimmer: Also erfährt man, dass eine Idee, in die man viel Arbeit gesteckt hat, wie eine Seifenblase platzt. Und eine andere Sache macht einem Bauchweh, weil man sich vielleicht nicht 100%ig richtig in einer vollkommen neuen Situation verhalten hat und obendrein noch zwei Adventskalender fertig gemacht werden müssen und der obligatorische Kalender für die Schwiegermutter sollte auch gestern schon bestellt sein, damit er pünktlich kommt. Und sowieso fehlen noch Weihnachtsgeschenkideen.

Und die Brille drückt auch irgendwie und sitzt schief. Außerdem stolpert man ständig über die zig Pakete, mit doof einknickenden Stiefeln und zu großer Kleidung, die man nun wieder wegbringen muss.

Morgen ist bestimmt wieder alles gut. Oder zumindest besser.
00:21 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Donnerstag 21.11.2013
Manchmal hat man einfach einen Glückstag!

Am Morgen war statt doofer Rechnungen mal schöne Post im Briefkasten.

Am Mittag kam der Schornsteinfeger und hat den Kindern noch Glücksbringer geschenkt und ich durfte am Knopf drehen!

Am Nachmittag habe ich dann einen Rollcontainer zum Schnäppchenpreis ergattert und ein Spiel für die ganze Familie. Der Zeitungsmann hatte das neue Flow Magazin da und Zuhause angekommen lag ein gehäkeltes Blumenkissen, das ich letzte Woche gewonnen hatte, in der Post!

Ich freu mich so!
17:42 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Mittwoch 20.11.2013
Soll ich Euch mal kurz erzählen, warum ich nun im Besitz von 352 Teelichtern bin?

Das kam so: Ich hatte im Netz die Idee zu einem Teelicht-Adventskalender gesehen und wollte das gerne für meine Freundinnen machen.

Das Ganze verlangt nach Teelichtern, aus denen man den Docht samt Metallfuß herausnehmen und anschließend wieder in das Teelicht einfädeln kann.

Und so habe ich mich mit diversen Teelichten abgemüht, doch bei den meisten ist der Docht direkt in die Kerze gegossen und somit untrennbar mit dem Wachs verschmolzen. Ich habe in Drogeriemärkten gekauft und in Supermärkten. Habe in Ramschläden und teuren Bastelläden nach dem perfekten Teelicht gesucht und unzählige doofe Blicke der Verkäufer geerntet. Mein Ikea Teelichtvorrat, ist leider im Laufe der Zeit zu einem undefinierbaren Wachsklumpen geworden und war deshalb untauglich.

Letztendlich wurde ich bei real fündig: Das 10er Pack der Eigenmarke Tip entsprach endlich meinen Wünschen!

Nun wollt Ihr sicher wissen, was zum Henker ich da gemacht habe. Ganz einfach:

Für Leute, die nicht zum visuellen Typen gehören, hier noch mal in Worten:

Man schneidet aus Papier Kreise aus, die genau auf den Boden des Teelichts passen. Darauf schreibt man kleine Botschaften, Sprüche oder malt etwas. In die Mitte des Papieres bohrt man ein kleines Loch, durch das man den Docht fädelt. So ist das Metalldings unter dem Papier und man kann die Schrift lesen. Nun das Teelicht wieder richtig zusammen bauen. Zündet man die Kerze nun an, schmilzt der Wachs und wird dabei durchsichtig und wie durch Zauberei wird die Botschaft aus dem Papierchen des Teelichtbodens sichtbar! Juchu!

Ich habe dann noch Zahlen ausgedruckt, mit einem Stanzer ausgeschnitten und oben noch auf den Docht gefädelt. So ist immer klar, welche Kerze am jeweiligen Tag angezündet werden soll! Die Zahlen muss man natürlich vor dem Anzünden der Kerze abmachen. Klar, oder?

Für unsere Kids gibt es übrigens einen selbstgenähten Adventskalender, den ich allerdings noch füllen muss. Und die ein oder andere Aufgabenkerze bastel ich dann auch noch. War ja klar, dass die Kinder sowas auch haben wollen - aber so ist das: Die tollsten Sachen werden meistens verschenkt. ;-)
11:42 Uhr | 8 Kommentare | Dies und Das


Dienstag 12.11.2013
12 von 12 im November

1) Frühstück mit Bacon, Ei, Kaffee und Zeitung.
2) Dramatischer Himmel - bin ich froh, dass ich heute nicht wirklich raus muss!
3) Workout - wenn Du danach sexy aussiehst, hast Du es nicht richtig gemacht! ;-)
4) Haushalt halt. Muss.

5) Betten frisch bezogen. Mit Teddy-Fleece Spannbettbezug. Das Kind freut sich wie Bolle!
6) Hausaufgaben.
7) Geschenk einpacken. Das Große Kind ist auf einer Party eingeladen.
8) Basteln für den Adventskalender.

9) Post fertig machen und neue ebooks bei ebookeria einpflegen.
10) Kurzer Shopping Trip - Sempf musste mit! ;-)
11) Das Partykind samt Freundin in schöner historischer Kulisse einsammeln.
12) Feierabend!

Was bei den anderen heute so los war, hat wie immer Caro gesammelt!
20:32 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Donnerstag 07.11.2013
Wir stecken gerade voll in der Martinswoche.

Immerhin sind wir dieses Jahr nicht mehr bei zwei Martinsumzügen dabei, da ja nun beide Kinder in der Schule sind, aber trotzdem steht man gezwungenermaßen in der Kälte rum und läßt sich den Glühwein vom Nieselregen verwässern, während die Kinder Weckmänner (ich besteh ja eigentlich auf Stutenkerl, aber man muss sich ja der Region, in der man lebt anpassen) futtern und am Martinsfeuer singen.

Nun denn, so ist das halt.

Die Kinder hatten auf jeden Fall großen Spaß daran, der ganzen Familie ihre Laternen bei der Fackelausstellung der Schule zu zeigen. So eine Vielfalt an schönen Laternen!

Das wird nur noch getoppt durch den Umzug aller Grundschulen durch die Innenstadt: St. Martin reitet vorneweg und alle Schulen, nur unterbrochen von Blaskapellen, die dazwischen mitziehen, laufen hinterher.

Hier in der Gegend geht nach dem Umzug das große Gribschen los, das Singen von Martinsliedern an den Türen der Nachbarschaft. Die Nachbarn freuen sich schon drauf und verkünden durch das Aufstellen von Kerzen oder Laternen an den Haustüren, dass die Kinder sich bei ihnen etwas Süßes ersingen dürfen.

Für die Kids ist das immer ein Riesenspaß - aber trotzdem bin ich froh, wenn wir diese Woche hinter uns haben...
21:40 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Samstag 02.11.2013
So, die zweite Ferienwoche ist nun auch rum.

Eislaufen, ein Halloween-Umzug und Übernachtungsbesuch standen auf dem Programm und nebenbei wurde noch an einem Referat gearbeitet und sich verabredet.

Ich hatte noch ein paar andere Sachen auf dem Zettel, aber irgendwie kriegt man doch nicht immer alles unter, so haben wir noch was für die grauen Novemberwochenenden zu tun.

Schade, dass die Ferien schon wieder rum sind: Ich hatte mich gerade so an das Ausschlafen gewöhnt!
12:57 Uhr | kommentieren | Dies und Das


<< Ältere Einträge
Hier
Kategorien

Feed abonnieren

Archiv
2016
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2015
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2014
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2013
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12



Kommentare