Donnerstag 30.09.2004
- 'üö.,,l llllllllllllll_ bn Hannahs erster Eintrag!
22:10 Uhr | 6 Kommentare | Dies und Das

Heute war die Felicitas-Tante mit den Werbegeschenken für junge Familien da. Da ich sie nicht reingelassen habe und auch ihren Fragebogen nicht beantworten wollte (was geht die schon an, was mein Mann beruflich macht, welchen Wein wir trinken oder welchen Handyvertrag wir haben), hat sie auch gleich ein paar Sachen aus der Packung genommen und drin blieb: eine ekelhafte Tütensoße, ein Geschmacksverstärker, eine alte Eltern-Ausgabe, drei zu kleine Windeln und ein Löffel für Hannah! Und natürlich ein Berg von "Schenken Sie eine außergewöhnliche Horoskopuhr oder eine individuell gestaltete Babydecke" Werbungen.

Die Eltern wartet darauf gelesen zu werden, die Windeln warten auf einen kleinen Hintern, der Löffel ist schon in Hannahs Spielzeugkiste gelandet und der Rest? Im Müll, wo er hingehört.
22:07 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Montag 27.09.2004
Wer bekommt schon mit Polizeigeleit eine Küche geliefert? Nicht mehr dran denken, sonst reg ich mich nur auf - und dafür ist der schon aufgebaute Teil der neuen Küche viel zu schön: Kerze auf den Tisch (endlich mal ein Tisch, der kein Tischchen ist) gestellt und aufs Sofa gelümmelt! Schönen Abend noch...
23:32 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das

Freitag 24.09.2004
Hannah hat sich gerade zum ersten Mal alleine zum Stehen hochgezogen! Während ich ein wenig durch die Gegend surfe, steht sie an einer Kiste und versucht deren Inhalt stehend zu begutachten!!!

Und ich dachte schon, es wäre eine Revolution in Hannahs Motorik, dass sie mir heute morgen beim Wischen hinterher gekrabbelt kam...
13:22 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Dienstag 21.09.2004
Geburtstagsblumen von Hannah

Heute morgen kam Hannah mit einem Blumenstrauß um die Ecke - naja nicht aleine, sondern auf Omas Arm, aber immerhin mit Blumen in der Hand! Was für ein Bild!

Und von Holger gab es etwas ganz Besonderes: einen Verwöhnabend für mich ganz alleine. Was gibt es Schöneres als geschenkte Zeit und das Gefühl, dass sich jemand Gedanken gemacht hat?

Apropos Zeit: Hannah hat mich heute richtig lange ausschlafen lassen - bis 10 Uhr!!!

So geht man doch gerne auf die Dreißig zu... *stöhn*
13:46 Uhr | 3 Kommentare | Dies und Das


Sonntag 19.09.2004
Entweder ist es nach dem Babyschwimmen passiert oder beim PEKiP oder einfach nur so: die Weiber in der Casa Arendt liegen mit einer Erkältung flach. Hannah hat am Freitag angefangen, ich mach seit Samstag mit und die letzte Nacht könnte ich einfach aus dem Kalender streichen.

Man möchte ja lieber selbst krank sein, als ein leidendes Kind im Haus zu haben, aber selbst krank sein UND ein krankes Kind ist echt gemein.

Hannah steckt ihre Triefnase aber anscheinend viel lockerer weg als ich. Sie krabbelte und robbte heute was das Zeug hielt, schlief allerdings auch gerne mal zwischendurch ein, blätterte meine Fotoalben durch (lutschte das eine oder andere auch gut an) und entdeckte, dass es gaaanz toll ist, über Mama oder Papa zu klettern.

Ich hoffe einfach mal, dass es uns morgen wieder besser geht, schließlich steht ein Geburtstag vor der Tür. By the way: Happy birthday, Melanie! Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei!
21:35 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


Dienstag 14.09.2004
Das geht alles so schnell im Moment: vor drei Wochen der erste Zahn, zwei Wochen später der zweite, dann die ersten Versuche zu robben und zu sitzen in der letzten Woche.

Mittlerweile kommt Hannah robbend gut von der Stelle, das alleine Hinsetzen aus der Bauchlage klappt auch immer öfter und vorhin ist sie zum ersten Mal gekrabbelt!
20:43 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


Sonntag 12.09.2004
Die "Six feet under" Aufnahmegeschichte ging übrigens alles andere als gut aus: Show view funktionierte nicht, bzw. Vox hat die Wiederholung der Vorwochensendung einfach eine halbe Stunde vorverlegt. So konnten wir die letzte Szene von "Six feet under" sehen und danach "Crossing Jordan", das uns nur leider gar nicht interessiert. So ein Murks! Nächstes Mal stelle ich mir den Wecker und schalte den Videorekorder eine Stunde vor dem genannten Wiederholungstermin ein...
19:01 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das

Samstag 11.09.2004
Die neuen Küchenteile sind bestellt, die Arbeitsplatte kommt erst in vier Wochen, ebenso die Fliesen, die Fensterbank angeblich schon nächste Woche, die Deckenpaneele liegen genauso bereit wie die Tapeten. Es ist also alles bestellt, gekauft und organisiert.

Bin ich froh, wenn die Küche wieder steht, die neuen Sachen angebracht sind und ich am eigenen Herd in einer Wohnküche brutzeln kann! Und noch froher bin ich, wenn wir den Innenausbau des Neubaus hinter uns haben, aber das ist alles noch eine Menge Arbeit bevor es an die Einrichtung der Zimmer geht: Dämmung und Rigipsplatten anbringen, Elektrik verlegen, Estrich, Fußbodenheizung, Laminat, Trennwand, Türen und und und.

Zur Belohnung schenke ich mir dann nochmal einen IKEA-Besuch nur für Dekotüddelkram...
22:48 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


Donnerstag 09.09.2004
Sie (um die 80 Jahre) fegt täglich den Bürgersteig vor ihrem Haus. Das macht sie wahrscheinlich schon seit Jahrzehnten in der gleichen Optik - blaugeblümte Kittelschürze, braune Lederhandschuhe, schwarze Gummistiefel, duchsichtige Plastikregenhaube - und mit der gleichen Begeisterung für Pläuschchen am Rande. Als ich mit Hannah an ihr vorbei gehe nutzt ein Nachbar die Chance und verabschiedet sich, im gleichen Moment werde ich ins gleiche Gespräch verwickelt wie der Nachbar zuvor. Wäre sie dreißig Jahr jünger würde ich sie schrullig nennen, so ist sie einfach nur süß.
14:09 Uhr | kommentieren | Dies und Das

Mittwoch 08.09.2004
Es geht mir gut.

Aber ich träume seit dem Wochenende nur von schlimmen Dingen wie Tod, Verlust oder gruseligen Dingen, die Hannah passieren.

Am Freitag bekam ich nach langer Zeit mal wieder eine Urlaubspostkarte von Brigitte, einer ehemaligen Arbeitskollegin aus Münster. Seit Weihnachten hatten wir keinen Kontakt mehr. Am Sonntag rief ich sie an und sie fragte ganz zaghaft, wer denn da im Hintergrund brabelt. "Unsere Kleine" sagte ich und ihre Reaktion darauf wunderte mich sehr: "Wie heißt sie denn?" - "Ist denn die Geburtsanzeige nicht bei Dir angekommen?" Danke, liebe Post!

Brigitte erzählte mir, dass eine junge Kollegin (sie hatte damals mit mir an der Schule angefangen) nach einer Fehlgeburt nun auch noch eine Todgeburt im achten Monat verkraften musste und daher hatte Brigitte auch bei mir mit dem Schlimmsten gerechnet als keine Anzeige kam und sich nicht getraut anzurufen, weil sie nicht wusste, was sie hätte sagen sollen.

Einen Tag später erfahre ich von einer Freundin, dass sie eine Fehlgeburt hatte.

Kein Wunder, dass ich so schlecht träume, gehen mir solche Dinge doch sehr unter die Haut. Vor allem, wenn ich Hannah ansehe und sie quitschvergnügt und quicklebendig über den Boden rollt und zu krabbeln versucht. Dieses Glück kann man gar nicht beschreiben.

Mir geht es gut. Sehr gut sogar.
14:29 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Montag 06.09.2004
Heute sind die Sommerferien in NRW vorbei und ich bin froh, dass ich statt mich um die Einschulungsfeier zu kümmern mit Hannah kuscheln kann. Sie ist heute nämlich extrem verschmust und anhänglich.

Also habe ich sie auf dem Schoß, den Laptop vor mir und das Mobilteil des Telefons (das ein wenig rumzickt) in der Hand und informiere mich über Rigips- und Glaswollepreise, denn der Innenausbau steht langsam an!

Ich habe in unserer PEKiP-Gruppe mitbekommen, wie schwer es den Lehrerinnen-Müttern fällt, ab heute wieder arbeiten zu gehen obwohl sie sich gleichzeitig darauf freuen, zurück im Beruf zu sein.

Momentan fühle ich mich mit dem Anbau vollkommen ausgelastet und habe nicht das Gefühl, dass mir die Decke auf den Kopf fällt, da die Organisation von Baumaterial mindestens ein Halbtagsjob ist. Außerdem ist zur Zeit zumindest in der neuen großen Küche keine Decke vorhanden, die mich erschlagen könnte...
11:32 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Sonntag 05.09.2004
Ich hab die Wand kaputtgemacht...

...und es hat Spaß gemacht! *fg*
13:57 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


Hannah hat letzte Nacht im Schlaf ihren zweiten Zahn 17 Tage nach dem ersten bekommen. Untypisch der große Abstand, aber nun sind zwei unterschiedlich große Mäusezähnchen da!
11:52 Uhr | kommentieren | Dies und Das

Donnerstag 02.09.2004
Vor lauter Küchenneuplanung haben wir am Dienstag "Six feet under" verpasst und mussten stattdessen die Wiederholung in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aufgenommen. Die wollten wir uns gerade angucken und was ist: die wiederholen doch tatsächlich in dieser Woche die Folge der letzten Woche! Unglaublich!

Jetzt dürfen wir also nächste Woche am Dienstag nicht gucken, sondern aufnehmen, dann am Donnerstagmorgen die Wiederholung aus dieser Woche aufnehmen und anschließend einen langen "Six feet under" Abend machen. Na super! Herzlichen Dank, TV-Planer...

Nachdem die Herrschaften bei Vox "Third watch" (die zweite Serie, die ich gerne gucke) mitten in einer Doppelfolge *grummel* gegen eine weitere Pathologie-Detektiv-Irgendwas-Sendung getauscht haben, wollte ich eigentlich schon gar nicht mehr einschalten, aber auf Nate, Dave, Claire & Co möchte ich doch nicht verzichten. Oder schenkt mir jemand das "Six feet under"-DVD-Set zum Geburtstag?
20:04 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


<< Ältere Einträge
Archiv
2013
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12

Ich bin dabei:



Kommentare