Donnerstag 07.10.2010
Ich hatte es in den Montags-Machern schon einmal vorgestellt, aber ich erkläre es hier noch einmal, weil ich es einfach so genial finde:

Nahtzugaben in ein Schnittmuster einfügen, ist so simpel!

Einfach zwei Stabilos mit Tesa zusammenkleben und mit der einen Farbe über das Schnittmuster fahren und *feenstaub* der zweite Stift zeichnet in Nähfüßchenbreite die Nahtzugabe ein!

Der Zufall will, dass die Minen der beiden Stifte beim Zusammenkleben 0,7cm auseinander sind. Was in den meisten Fällen der Füßchenbreite und somit der Nahtzugabe entspricht!

Ich zeichne mittlerweile alle Schnittmuster inkl. Nahtzugabe auf diese Art ab und kann dann ganz ohne weitere Hilfsmittel mit dem Rollschneider an der Papiervorlage entlangschneiden.

Genial einfach, oder?
15:51 Uhr | 9 Kommentare | Dies und Das


1. Von apfelbiene http://apfelbiene.blogspot.com (07.10.2010 16:43 Uhr)

Das ist wirklich super!!!
Wieder so ein genialer Trick von Dir, der das Nähleben vereinfacht.
2. Von Meinigkeiten http://www.meinigkeiten.de (07.10.2010 20:09 Uhr)

Übrigens auch beim Fliesenlegen eine geniale Sache: ich habe hier nicht die Stift an Stift-Variante genommen sondern die Stift-an-Linealanfang-und-Ende ... also mit Verlängerung. Den (möglichst farblosen) Stift auf der einen Seite packen und schwierige Wandkurven (meine Treppenschnecken) abfahren, auf der andern Seite ein Papier unterlegen, schon hat man 1:1 die Kurve übertragen. Genial!
3. Von einchen http://doppelnaht.blogspot.com/ (07.10.2010 20:09 Uhr)

das ist ja wirklich genial!!!!
hab beim ausschneiden auch schön drüber nachgedacht, wie man das "einfach" machen könnte, aber die idee ist wirklich sooooo genial!

danke für den tollen tipp!!!

glg einchen

4. Von TiSign http://www.TiSign.blogspot.com (07.10.2010 21:34 Uhr)

Tolle Idee! Danke für den Tipp! Jetzt muss ich nur noch 6-Kant-Folienstifte finden, ich zeichne die Schnitte nämlich immer auf Baufolie ab. LG, Tina
5. Von Sabine http://www.littlemaryjo.blogspot.com (08.10.2010 14:38 Uhr)

Super, Danke. Ich such dann mal zwei Stabilos ;-) Hihi, und ich glaube, dass, was Du da abgemalt hast, das liegt hier auch :-) LG, Sabine
6. Von Tanja (14.07.2012 10:08 Uhr)

Eine geniale Idee, da muss man erst mal drauf kommen! Super!! Vielen Dank. Liebe Grüße Tanja
7. Von nalbus (14.07.2012 10:45 Uhr)

Oh ha, das ist ja genial - nur schade das ich meine 6 Pferdchen grade fertig habe, das hätte mir echt die Arbeit erleichtert - und jetzt geh ich Stabilos suchen ;-)
8. Von knutselzwerg http://knutselzwerg@gmail.com (14.07.2012 15:16 Uhr)

Cooler Tipp! einfach und genial, dass man auf solche Sachen nicht selber kommt :) Lg Knutselzwerg
9. Von PamyLotta http://pamylotta.blogspot.de (19.11.2012 12:25 Uhr)

Ich hab den Tipp eben erst gesehn.... das ist sowas von genial. Warum bin ich da bloß selbst noch nicht drauf gekommen. Ich hab mir bisher immer einen dabei abgebrochen, dabei ist das SO einfach... toll... vieeeeelen lieben Dank! LG Pamy
Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: Der Name der Autorin lautet... (kleiner Tipp, er fängt mit T an)
Kommentare abonnieren
Archiv
2013
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12

Ich bin dabei:

Kommentare