Mittwoch 24.09.2003
Ein Junge in meiner Klasse - nennen wir ihn Manfred - haut immer wieder ab. Gestern nach dem Toilettengang kam er nicht wieder und ich schickte ein Kind hinterher: "Manfred ist auf dem Mädchenklo!" kam prompt der Bericht. Nagut, kann passieren, nach einer Woche darf man sich noch mal vertun. 5 Minuten später ist Manfred immer noch nicht da und ich gehe nachschauen: Manfred steht auf der Wiese und dreht sich im Kreis. Im Gesicht den 1000 Meter-Blick gepaart mit einem glückseligen Grinsen.

In der Pause verschwindet Manfred einfach so und macht auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine Klingelmännchentour. Ich entdecke ihn leider erst eine Viertelstunde nach Pausenende als er mir kopflos von der anderen Seite der Strasse entgegenläuft.

Der Schulbusfahrer erzählte dann heute morgen, dass Manfred gestern von der Polizei nach Hause gebracht wurde, weil er von zu Hause weggelaufen war.

Die Eltern kann man leider nicht erreichen, da die Schülerbegleitbögen, die wir erhalten nur mit maximal 10-stellige Telefonnummern ausgestattet sind und die angegeben Mobilfunknummern somit nicht vollständig sind. *grummel* Der Vordruck und das dazugehörige Programm sind von 1983, als es wohl nur maximal fünfstellige Durchwahlen gab...

Die Eltern müssen nun für eine lückenlose Betreuung des Kindes sorgen, da wir ja nicht jedes Mal mit Manfred auf die Toilette gehen können, da er mal wieder abhauen könnte. Leider können wir die Eltern nicht erreichen, was wieder mal auf einen Hausbesuch hinausläuft.

Dazu kommt noch, dass Manfred allem Anschein nach ein Fall für die Schule für Geistigbehinderte ist und dass wohl weder an der einweisenden Schule noch am Gesundheitsamt jemand bemerkt hat. Er kennt die Farben nicht, spricht keine ganzen Sätze, Schetismus wurde festgestellt (was das kleinste Übel ist), hat enorme grob- und feinmotorische Defizite, keine Aufmerksamkeitsspanne, die Aufgaben nicht verstanden und / oder verweigert und und und.

Der Schulkindergarten ist eine Fördereinrichtung für Kinder mit Defiziten, die innerhalb eines Jahres behoben werden können, damit sie nach diesem Jahr schulreif / schulfähig sind. Was macht also Manfred bei uns?
14:38 Uhr | kommentieren | Schule


Hier
Kategorien

Feed abonnieren

Archiv
2018
01

2017
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2016
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2015
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2014
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2013
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12



Kommentare