Dienstag 30.08.2005
"Hannah, sag mal Gurke!"
"Gurkodil!"
20:58 Uhr | 3 Kommentare | Dies und Das

Montag 29.08.2005
Seit heute ist er wirklich meiner, denn aus Leasing wurde Kauf. Der kleine Corsa gehört nun mir! Mein erstes eigenes Auto! *stolzsei* Letzte Woche waren wir zusammen zur HU und AU, was unsere Beziehung noch ein wenig intensiviert hat, obwohl: eigentlich stimmt das ja gar nicht, denn Hannah bezeichnet den Corsa nur als "Papas" und den Volvo als "Mamas". Womit die eigentlichen Besitzverhältnisse geklärt wären. ;-)
18:05 Uhr | kommentieren | Dies und Das

"Sechs Sack Zementkalk und zwei Sack Trasszement, bitte." In der Bausprache spricht man nicht von Säcken.
"Sind Sie sich sicher?"

Nein, wenn es möglich wäre, würde ich für den Preis die gleiche Menge Goldbarren nehmen. Warum werden Frauen im Baustoffhandel nicht ernstgenommen? Och, ernst "nehmen" wäre wahrscheinlich kein Problem, was? Haha, Schenkelklopfer, Ellbogenkick für den Nebenmann.

Haben Männer ihr Hirn wirklich in der Hose?

Beruhigend ist nur, dass das wohl auf alle Bildungsschichten zutrifft und nicht nur auf das Baugewerbe. Oder warum musste ich mich von angehenden Juristen bergabschen lassen und mit Grundschullehrern, Chemikern und BWLern mindestens einmal in der Woche den Geschlechterkampf unter der Gürtellinie austragen?

Nicht, dass es mir keinen Spaß gemacht hätte, schließlich komme ich mehr oder weniger vom Land und bin so einiges gewohnt. Außerdem bin ich Thekenschlampe, also glotzt mir ruhig in den Ausschnitt, ihr Bubis. Da seid Ihr nicht die Ersten - und die Letzten wohl auch nicht...

... denn die Männer dieser Welt werden ihr Hirn wohl noch länger in Säcken spazieren tragen.
14:37 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


Freitag 26.08.2005
"Ein Bobbycar für Opa"!

Er hat sich also gefreut!
16:52 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Neue Bezüge für unsere beiden Sofa und die zwei Sessel machen aus dem gestaltungsbedürftigen Wohnzimmer auch ohne großen Aufwand eine kleine Bärenhöhle zum Kuscheln und Wohlfühlen.

So gab es gestern den Wechsel vom kühlen "Blekinge Weiß" zum warmen "Idemo Beige". Irgendwann nach dem Klinkern wird es noch neue Farbe an den Wänden, unterm Tisch und ums Fenster geben, die Regalkombi fliegt raus und neues Lichtdesign wird Einzug halten.

Wenn allein die neuen Bezüge für eine so große Veränderung sorgen, dann bin ich schon auf den Rest gespannt!
15:41 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Donnerstag 25.08.2005
Heute habe ich erfahren, dass sich ein Bekannter aus früher Vorzeit (also noch zu Landjugendzeiten) erschossen hat.

Es wird über Eheprobleme und eine hohe finazielle Belastung gemunkelt, aber wer weiß schon, was in ihm vorgegangen ist? Seiner Frau hat er einen Abschiedsbrief hinterlassen, aber ich glaube kaum, dass ihr das helfen wird, dieses große "Warum?" aus dem Kopf zu bekommen.

Wie kraft- und mutlos muss man sein, dass man keine andere Perspektive als den Tod sieht?

Es sind zwar einige Jahre seit unserer letzten Begegnung vergangen, aber ich werde sein spitzbübisches und mein breites Grinsen, als ich ihn zum ersten Mal hinter dem Bankschalter seiner Filiale im Anzug und mit Krawatte gesehen habe, nicht vergessen. Auch nicht das westfälisch derbe Wesen, das rollende "r" und die vielen Male, die er dabei war, wenn wir etwas unternommen haben.

Machs gut, Uli.
22:02 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Montag 22.08.2005
Heute haben wir drei Ex-PEKiP-Mütter uns gemeinsam zu einer Marktforschungsumfrage breitquatschen lassen. Da ich mir mit sowas ja das Studium finanziert habe, wurde ich fast ein bißchen in die "gute alte" Zeit zurückversetzt, als ich mich mit den typischen Fragebögen auseinandersetzte.

Unsere Kiddies haben den Laden ganz schön aufgemischt, aber immerhin haben wir jetzt ein superduper Waschmittel zuhause, das wir testen dürfen und in 4 Wochen machen wir aus dem Recall ein erneutes PEKiP-Happening und bekommen dafür sogar noch 10 Euronen.

Und wenn unsere Kiddies dann genauso lieb sind wie heute, gibts anschließend auch wieder leckere Pizza und Apfelschorle im "Kleinen Prinz".

Dank Waschmittel haben wir also bald wieder ein Date! Das nenn ich Hausfrauenleben... ;-)
14:34 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Sonntag 21.08.2005
Nein, wir lassen uns vom Grillen nicht abhalten, weder vom Nebel, noch vom Nieselregen oder der niedrigen Temperatur! Und wir verziehen uns zum Essen auch nicht nach drinnen, nein! Und die Markise wird auch erst rausgefahren, wenn das Bier zu verwässern droht!

Schließlich ist Sommer - irgendwo.
13:13 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


Freitag 19.08.2005
Heute war der Tag des Abschieds in Gelsenkirchen. Naja, eigentlich habe ich mich ja schon zu Beginn der Mutterschutzfrist verabschiedet, aber heute war es endgültig, denn ich wurde an zwei andere Grundschulen in GE versetzt.

Meinen Schlüssel habe ich abgegeben und die letzten Reste meiner Habseligkeiten zusammengesammelt.

Und nun liegt hier ganzen Schwung Ravensburger Didacta Puzzle, für die mir Teile fehlen. Oder die ich zwecks Teileweiterverteilung abgeben würde.

Hat jemand noch unvollständige Rahmenpuzzle im Schrank liegen und möchte sie auffüllen oder mir welche abgeben, sodass wir wieder ein paar vollständie Puzzle haben?

Bei Bedarf gibt es auch Fotos der Puzzle, damit man weiß welches Teil fehlt.

Bitte melden!
13:12 Uhr | 3 Kommentare | Dies und Das


Donnerstag 18.08.2005
Ich bin ein fürchterlich ungeduldiger Mensch, der es nicht mag, wenn er Sachen nicht beeinflussen kann.

Wenn etwas, an dem ich nichts ändern kann, dann auch noch viel zu lange dauert, werde ich wirklich ungenießbar.

So steh ich mir momentan wohl selbst im Weg, als mich gelassen zurück zu lehnen und den Dingen ihren Lauf zu lassen.

Leider scheint das eine das andere zu beeinflussen und ich hab keinen Plan, wie ich aus diesem Laufrad rauskomme.

Und wie gesagt: Warten ist leider nicht meine Stärke.
13:56 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


Mittwoch 17.08.2005
Quentin alias "Little Q" ist da!

Herzlichen Glückwunsch!

Am gleichen Tag wurde auch der Racker geboren, den wir morgen besuchen fahren. Ich bin ja mal gespannt, wie Hannah auf ein so kleines Baby reagiert.

Und da wir zum Besuchen in ein Krankenhaus fahren, kann sie auch mal sehen, wo Dr. Lela, die heute hier war, arbeitet. Allein das Wort "Krankenhaus" hat Hannah das Gesicht leidvoll verziehen lassen und sie kommentierte mit dem klagendensten "Aua", das sie hinbekommt.

Außerdem findet Hannah Besuche ganz toll. Da sieht man neue Gesichter, hat jemanden zum Spielen und darf Vorführen, was man so kann. Heute fand Hannah den Besuch wohl besonders gut, denn sie hat beim Abschied am Flughafen-Bahnhof sogar geweint und beim "Gut angekommen?" Anruf durchs Telefon noch Küsschen an Lela verteilt hat.

Mal gucken, ob sie mit dem jungen Mann morgen auch knutschen will...
21:47 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Samstag 13.08.2005
Ein bißchen Schwund ist immer...

Oder: Wie ich mit dem Corsa aus einer 10 Liter eine 1 Liter Gießkanne mache.
14:29 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


"nattich" :-)
10:01 Uhr | kommentieren | Dies und Das

Donnerstag 11.08.2005
Wenn jemand bei einer Absage sofort mit Sprüchen kommt wie "Dann brauchst Du nie wieder zu kommen" und "Du kannst meinen Namen aus Deinem Gedächtnis streichen", dann ist das nicht nur sehr traurig, sondern auch irgendwo eine Bestätigung dafür, dass das Gegenüber kein Verständnis für die Situation des anderen aufbringen will.

Meine Absage war schließlich keine faule Ausrede, sondern eine bauliche Notwendigkeit. Der Sommer ist ohnehin schon schlecht genug, da können wir uns nicht auch noch einen ganzen Tag Ausfall leisten. Auch wenn es sich um einen Geburtstag handelt, auch wenn er an einem Sonntag stattfindet. Und erst recht nicht, wenn es an den harten Endspurt geht, für den sich die Männer des Hauses extra Urlaub *haha* nehmen.

Ich darf nicht eingeschnappt sein, weil Menschen, die mir mal sehr nahestanden über meinen Geburtstag verreist sind. Aber das ist wohl in Ordnung, dazu muss ich brav lächeln und einen schönen Urlaub wünschen.

Ach Leute, Euch hat wohl jemand mächtig ins Gehirn geschi**en.
14:51 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


Dienstag 09.08.2005
"Aua"-Phase bei Hannah:

wenn wir an einer Apotheke vorbei kommen, sie einen Krankenwagen hört oder sieht, jemand einen Pickel oder eine kleine Verletzung hat, Hannah selbst mal "Aua" hat oder der Teddy auf den Boden fällt, wird es sofort mit "Aua" kommentiert.

Hannah bepustet und knuddelt Verletzte innerhalb der Familie und unterstreicht durch hochmotiviertes "Jaja!", dass das "Aua" bald wieder weg ist.

Aber am Schlimmsten war die letzte Woche.

Eine Woche lang mussten wir Hannahs schlechtes Gewissen wegen einer Schubserei (Hannah schubste ihre Freundin aus einem Sessel, woraufhin diese mit dem Kopf auf den Boden schlug) ertragen, sagte sie doch sofort beim Namen der Freundin oder beim Anblick des MaxiCosi, in dem die Verletzte öfter mal in unserem Auto mitfährt, ganz schuldbewußt "Aua".

Gestern strahlte Hannah über alle vier Backen, als die kleine Freundin heil und gesund und ganz ohne "Aua" vor ihr stand. Also küssten und knuddelten sich die beiden beim Wiedersehen und alles war vergeben und vergessen.

Fragt man Hannah heute, ob ihre Freundin "Aua" hat, kommt ein breites Grinsen und ein noch breiteres "Neeeiiin!".

Ich hoffe, diese Phase ist damit vorbei.
15:26 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Montag 08.08.2005
Am verregneten Sonntag waren wir zum Blog-Baby-Treff ;-) bei Ute, wo regelrecht die Sonne aufging.

Endlich weiß ich, dass Saskia in Natura noch viel süßer ist als auf den Bildern im Blog, der Maulwurf aus der Sendung mit der Maus auf Tschechisch Krtek und auf Deutsch Pauli oder nur Maulwurf heißt und Hannah Bären und Kinderautoschalen supertoll findet. Schön wars! Und wie sagt man bei ebay, Marc? "Gerne wieder!"

Nein, das pelzige Wesen in Hannahs Arm ist nicht Saskia! ;-)
17:59 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Sonntag 07.08.2005
Gerade per Mail bekommen - man achte auch auf das Datum...

"Sehr geehrter Kunde,
Da zur Zeit die Betrügereien mit den Bankkonten von unseren Kunden häufig geworden sind, müssen wir notgedrungen nachträglich eine zusätzliche Autorisation von den Kontobesitzern durchführen.

Der Sicherheitsdienst der Deutsche Bank traf die Entscheidung, eine neue Sicherung von den Daten vorzunehmen. Dazu wurden von unseren Spezialisten sowohl die Protokolle der Informations-übertragung, als auch die Kodierungssart der übertragenen Daten erneuert.

Diese Sofortmaßnahmen wurden nur zur Sicherung der Interessen von unseren Kunden getroffen.

Danke für die Mitarbeit,
Administration der Deutsche Bank"

Werft den Purschen zu Poden!
22:18 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Freitag 05.08.2005
Ein neues Spielzeug ist im Haus.

Kommentar unserer Tochter: "Hannah: nein! Papa!"
10:56 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Donnerstag 04.08.2005

Mama darf ruhig nass werden!

"Nass" ist übrigens das neue Wort des Tages. Mittlerweile kommt fast jeden Tag ein Wort dazu. Die ersten dreisilbigen sind "Krokodil" und "Papadi", was "Papagei" heißen soll.
19:36 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Gute Kennzeichen, Teil 148
Diesmal: der Eisverkäufer

ME-LT xxx

Respect to the man in the ice cream van!
14:28 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Mittwoch 03.08.2005
Eigentlich verbringt Hannah als Baustellenkind immer noch mehr Zeit im Baustoffhandel als auf dem Spielplatz, aber an den Nachmittagen versuchen wir mittlerweile ziemlich regelmäßig, das Defizit auszugleichen.

Hannah traut sich dort von Tag zu Tag mehr zu: die Vogelnestschaukel ist ohnehin immer der Renner, aber auch der Kletterparcours wird immer interessanter.

Erst kletterte Hannah nur die Treppe zur Rutsche hoch und rutsche alleine runter, dann wagte sie sich allein über eine Holzhängebrücke und seit gestern traut sie sich den ganzen Weg zu: Holzhängebrücke, Seil-Holz-Brücke und Rutsche.

Heute nahm Hannah die Rutsche sogar auf dem Bauch mit dem Gesicht nach vorne!

In einer Woche geht sie wahrscheinlich alleine auf den Spielplatz - den Weg kennt sie ja...
21:31 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


<< Ältere Einträge
Archiv
2013
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12

Ich bin dabei:



Kommentare