Montag 25.06.2012
Montags-Macher

Heute habe ich eine kleine Anleitung für Euch, wie man die Markierungen für Abnäher wunderbar einfach auf den Stoff übertragen kann.

Wahrscheinlich machen das schon viele Menschen so, aber ich kam da erst kürzlich drauf, vorher hab ich mir das alles umständlich mit Nadeln markiert... *augenroll*

Also dann:

Erst einmal wird auf dem Papierschnitt die Markierung für den Abnäher auf einer Seite eingeschitten und entlang der anderen Linie gefaltet.

Das Schnittmuster nun auf die linke Stoffseite auflegen und das so entstandene Dreieck mit einem Trickmarker einzeichnen.

Auf der anderen Seite genauso verfahren, dafür das Schnittmusterteil einfach umdrehen.

Fertig!

Wie man auf dem Bild sehen kann, markiere ich meine Nahtzugaben immer noch mit dem Doppelstifttrick!

Vielleicht konnte ich dem einen oder anderen das Leben damit etwas einfacher machen. ;-)
10:14 Uhr | 5 Kommentare | Montagsmacher


Archiv
2013
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12

Ich bin dabei:



Kommentare